Nachdem unsere erste Ausfahrt bei der traditionellen Saisoneröffnung in Burkhards wegen miesen Wetters ( teils Schnee ) nicht stattfinden konnte, nahmen wir erneut einen Anlauf.

Ziel war unser „Victory Dealer“ Rhönmotor in Flieden, wo an diesem Wochenende ein „Open House“ stattfand. Es war zwar trocken, doch bei Temperaturen zwischen zwei und fünf Grad brauchte man schon einige Überwindung. Treffpunkt war bei unserem Bro Mosi in Burkhards. Dort angekommen war erst einmal aufmärmen mittels Kaffee angesagt. Kaum warm geworden fuhren wir gemeinsam nach Flieden. Viele Motorradfahrer waren an diesem Tag nicht unterwegs.

Wir verbrachten ein paar schöne Stunden bei Freunden und bewunderten die z.T. neuen Modelle von Victory und Indian. Bei der Heimfahrt wählten die meisten von uns den direkten Weg über die Autobahn. Wir wollten so schnell wie möglich ins Warme. Trotz der kalten Temperaturen hat es wieder richtig Spaß gemacht gemeinsam „On the road“ gewesen zu sein.

 

362total visits,5visits today